WILLKOMMEN IN DER DIGITALEN TRANSFORMATION

Danke, dass Sie bei uns sind! 
Lassen Sie uns vor Beginn einmal schauen, welche Erwartungen Sie an diesen Kurs haben können:

Haben Sie sich selbst gefragt:

  • Wie steigere ich den Gewinn und den Wiedererkennungswert meines Unternehmens und mache mein Produkt ansprechender für meine Kunden?
  • Bin ich zufrieden mit der Leistung meines Unternehmens? Wie kann ich mich deutlich verbessern?
  • Wie kann ich mir einen innovativen Ansatz zunutze machen, um mein Unternehmen zu stärken oder neue Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen und neue Märkte zu erreichen?

In diesem DIGITRANS-Kurs geht es darum, ein existierendes Geschäftsmodell mithilfe der DIGITRANS-Methode zu transformieren. Diese Methode wurde von uns für Unternehmer und KMU entwickelt, die ihre Geschäftsmodelle digitalisieren wollen.

Ist dieser Kurs etwas für Sie?

Wenn Sie ein Unternehmer sind oder in einem kleinen oder mittleren Unternehmen (KMU) oder sogar in einem Großunternehmen arbeiten, sollten Sie sich mit digitalen Technologien, agilen Geschäftsführungskonzepten und neuen Arbeitsmethoden beschäftigen, die Ihrem Unternehmen helfen,

mehr Geld zu verdienen
die besten Mitarbeiter einzustellen
die Teamproduktivität zu verbessern
die Konkurrenz zu schlagen
Partner und Kunden zufriedenzustellen

Was ist ein digitales Geschäftsmodell? Wie verbessert es das Geschäft?

Zunächst müssen wir für die Definition eines digitalen Geschäftsmodells verstehen, was ein Geschäftsmodell eigentlich ist. Um es einfach auszudrücken, legt ein Geschäftsmodell fest, wie eine Firma oder eine Organisation Wert für ihre Kunden stiftet, wie sie diesen Wert generiert und übermittelt und letztlich, wie sie diesen Wert verteidigt.

Ein digitales Geschäftsmodell ist dementsprechend ein Ansatz, den ein Unternehmen wählt, um Geschäfte zu machen, und in dem die Integration von digitalen Technologien zusätzlichen Wert für das traditionelle Geschäftsmodell schafft. Digitale Technologien sind also der Kern des Leistungsversprechens des Produktes oder Dienstes.

Die digitale Transformation ist der Zeitraum zwischen dem erstmaligen Erwägen der Einführung digitaler Technologien bis zu ihrer vollständigen Integration in einem Unternehmen.

Wenn Sie bereits etwas über digitale Transformation wissen, sich aber nicht sicher sind, wo und wie Sie anfangen können, stehen wir Ihnen helfend zur Seite. Wenn das Thema für Sie allerdings noch komplett neu ist, ist dieser Kurs ein guter Anfangspunkt.

Die Geschichte

Bevor wir mit dem digitalen Geschäftsmodell und seiner Entwicklung und Einführung anfangen, schauen Sie sich die folgende Geschichte an:

Bens Baumhaus ist ein kleines Unternehmen, das sich auf die Produktion von hochwertigen Holzprodukten spezialisiert hat.

Name: Bens Baumhaus

Was produziert Bens Baumhaus? Produkte aus Holz wie Möbel, Spielzeuge und Souvenirs.
Wie viele Menschen arbeiten für Bens Baumhaus? 30+
Wer sind die Kunden des Unternehmens?

  • Menschen, denen hochwertige Produkte aus Holz gefallen.
  • Sie bevorzugen umweltfreundliche Produkte und verwenden sie zur Verschönerung ihrer Lebensumgebung. Der Großteil der Kunden bevorzugt funktionale Produkte in traditionellem Design.
  • Das Alter der Kunden reicht von 18 bis 65.

Wie erreicht Bens Baumhaus seine Kunden?

  • Über seine eigene Website, Social-Media-Kanäle, Messen und Onlinemedien wie lokale und nationale Portale. Es unterstützt außerdem regionale Wohltätigkeitsorganisationen.  

Wo steht das Unternehmen heute?

  • Bens Baumhaus ist ein anerkannter Hersteller hochwertiger Holzprodukte. Die meisten Kunden befinden sich in der Region und nur ein kleiner Teil ihrer Produkte erreicht den ausländischen Weltmarkt.

Wo will es hin?

  • Es will sein Geschäft ausbauen und Produkte für die anspruchsvollsten Kunden herstellen. Das bedeutet Kundenbeteiligung am Design- und Herstellungsprozess, Auszeichnung des besten Produktes in einem bestimmten Feld (Spielzeuge, Möbel, Souvenirs) und eine Ausweitung seiner Produktionslinie an zusätzlichen Standorten.

Lösung

Bens Baumhaus hat sich entschieden, eine Browser- und Handyapp zu entwickeln, die es Kunden ermöglicht, individuelle Produkte zu erstellen und sie online zu bestellen. Kunden können vorgefertigte Teile der individuellen Lösung für Produkt und Design verwenden. Alle individuellen Produkte werden zum Onlinekauf zur Verfügung stehen.

Mithilfe digitaler Technologien wird Bens Baumhaus in der Lage sein, seine Kunden danach zu fragen, was sie wollen, ohne die Frage direkt stellen zu müssen. Stattdessen eröffnet das Unternehmen ihnen die Chance, sich am Design der Produkte zu beteiligen.

Die engagiertesten Kunden erhalten eine Auszeichnung vom Unternehmen in Form einer öffentlichen Anerkennung als Botschafter des Unternehmens sowie Rabatt auf sämtliche Produkte.

Dieser Ansatz wird die Marke des Unternehmens positiv beeinflussen, ihm dabei helfen, Trends und Bedürfnisse des Markts vorherzusagen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und seinen Kunden eine komplett neue Erfahrung bieten.

Haben Sie eine Idee?

In diesem Beispiel setzt das Unternehmen nur ein Element der digitalen Transformation um und führt ein Online-Tool für Kunden ein, das es ihnen ermöglicht, individuelle Produkte zu erstellen.
Auf diese Weise kann das Unternehmen über einen zusätzlichen Wert mehr Kunden anziehen, die Kommunikation und das Engagement der Kunden stärken.
Was würden Sie verändern wollen und wie könnte Ihr Unternehmen von der digitalen Transformation profitieren?

Finden wir es in der Vorbereitung heraus.